Advanced Category Excluder

Quelle: http://www.mindgears.de

Wer kennt das Problem nicht:
Man hat ein schickes Theme gefunden und installiert und möchte jetzt das Ganze mit Leben füllen. Allerdings stellt man dann beim Erstellen von Seiten fest, dass automatisch ein Icon in der Navigation ein entsprechender Link angelegt wird. Genau an dieser Stelle setzt das Plugin „Advanced Category Excluder“ an. Mit diesem kleinen Plugin kann man einzelne Seiten per Mausklick und ohne Eingriffe in den Code aus der Navigation entfernen. Nach der Installation und Aktivierung finden wir das Plugin als eigenständigen Punkt („ACE“) im Menü.

Nach eine, Klick auf den Unterpunkt „Pages“ werden alle Seiten, die man bereits mit WordPress erstellt hat, aufgelistet. Man kann nun einfach die Seiten, die nicht mehr erscheinen sollen, einfach mit einem Haken versehen und anschließend durch einen Klick auf „Do it!“ bestätigen. Danach sind die markierten Seiten nicht mehr in der Navigation zu sehen.
Man kann sie natürich noch nach wie vor über einen Link, bspw. in einem selbsterstellten Menü, direkt erreichen.

Weitere Informationen zu dem Plugin gibt es natürlich auf der offiziellen Website des Plugins.

Tags:

Hinterlassen Sie einen Kommentar